Forum der Luft- und Raumfahrt vom 20. Oktober 2017

Wachstumsmarkt Luftfahrt - eine Chance für die Schweiz

Für die Schweiz, als exportorientiertes Binnenland ist die Luftfahrt von herausragender volkswirtschaftlicher Bedeutung.

Bundesrat Johann N. Schneider-Ammann, Vorsteher des WBF, hat sich am 20. Oktober 2017 anlässlich des Forum der Luft- und Raumfahrt im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern zum Wachstumsmarkt Luft- und Raumfahrt geäussert, welche eine Chance für die Schweiz bedeute.

Zudem gab es einen Wechsel im Präsidium beim Dachverband der Luft- und Raumfahrt: Nationalrat Thomas Hurter hat Paul Kurrus nach 14 Jahren als Präsident der Aerosuisse abgelöst.

Gleichentags erfolgte auch die Verleihung des diesjährigen Aerosuisse Awards an die Patrouille Suisse.

Medienmitteilung

Zurück